Mecklenburg-Vorpommern - MV tut gut. #gemeinsam30 Land zum leben

30 Jahre Mauerfall - Gedenkveranstaltung in Dassow

(Bilder: Jens Büttner/DPA)

Mit einem Festakt in Dassow erinnerte die Landesregierung am 9. November 2019 an die Grenzöffnung vor 30 Jahren. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Gäste aus dem Landtag, von Verbänden und Organisationen und Interessierte erfreuten sich an Musikstücken der Kreismusikschule und an Bildern und Filmen, die an die historischen Ereignisse erinnerten. Eine Gesprächsrunde, unter anderem mit der Dassower Bürgermeisterin Annett Pahl und der Vorsitzenden des Heimatvereins Marianne Thoms sowie dem Leiter des Landesmarketings Mecklenburg-Vorpommern Peter Kranz bilanzierte, was 1989 und danach alles geschah. Schülerinnen und Schüler aus Rostock und Ahrensburg stellten ihr Projekt "Grenzen überwinden" vor.